Anzeige

An Halloween, dem 31. Oktober verkleiden sich die amerikanischen Kinder und gehen in ihrer Nachbarschaft von Tür zu Tür, um mit dem Spruch „Trick or Treat“ kleine Geschenke, Süßigkeiten oder Geld zu fordern. Halloween-Partys werden auch von den Erwachsenen gefeiert, wobei es viele besondere Rezepte für Speisen und Getränke gibt.

Anzeige

Das Brauchtum geht auf Rituale zurück, die die Kelten bereits vor einigen tausend Jahren durchgeführt haben, mit denen Hexen, Geister, Teufel und Kobolde vertrieben werden sollten. Mit der Zeit haben sich die Kostüme doch stark gewandelt und die Jungen oder die jung Gebliebenen haben da doch eine etwas weniger spirituelle Einstellung. Sie haben gruselige Verkleidungen oder solche, die einem eher ein Lächeln entlocken sollen.

 

 

 

 

Anzeige