Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

St. Augustine, Sightseeing Tours

St. Augustine, Sightseeing Tours

Bild: usa-wir-kommen.de

St. Augustine ist bekannt für seine herrlichen Sandstrände, atemberaubende Architektur, historische Gebäude und seine besondere Bedeutung für die Entwicklung der amerikanischen Nation.

Weiterlesen ...
Pass-a-Grille

Pass-a-Grille

Bild: usa-wir-kommen.de

Am südlichen Ende von St. Pete Beach und südlich des historischen Don Cesar Hotels liegt der kleine Ort Pass-a-Grille. Es gibt nur einen Zufahrtsweg zu diesem südlichsten Punkt der Insel am Eingang zur Tampa Bay.

Weiterlesen ...
Ländliche Scheune in Michigan

Der Mittlere Westen

Bild: Wikimedia

Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Michigan, Minnesota, Missouri, Nebraska, North Dakota, Ohio, South Dakota, Wisconsin

Der Mittlere Westen wird auch „Brotkorb der Nation" genannt. Dank der fruchtbaren Erde dieser Region erzielen die Farmer Höchsterträge bei den angebauten Getreidesorten wie Weizen, Hafer und Mais. Mais ist die bedeutendste der amerikanischen Nutzpflanzen.

Weiterlesen ...
Key West Aquarium - Flickr - Joe Parks

Key West Aquarium

Key West Aquarium. Bild: Wikimedia

Das Key West Aquarium ist die älteste Attraktion der Insel. Es begeistert bereits seit 1934 seine Besucher mit seinen einheimischen Meeresbewohnern. Während der Großen Depression in den 1930er Jahren hat sich Key West wegen der wirtschaftlich katastrophalen Lage, in der sich die Insel befand, dem Staat Florida unterstellt und konnte die Regierung davon überzeugen, dass sich Key West aufgrund des Wetters und der geografischen Lage zu einem hervorragenden Touristenziel entwickeln würde.

Weiterlesen ...
Ponce Inlet. Bild; flickr.com Numinosity (Gary J Wood)

Ponce Inlet

Ponce Inlet. Bild; flickr.com Numinosity (Gary J Wood)

Die Stadt Ponce Inlet befindet sich auf einem Landstreifen am Ponce de León Inlet zwischen dem Halifax River und dem Atlantischen Ozean, gerade mal 10 Meilen südlich von Daytona Beach. Sie scheint aber zu einer anderen Welt zu gehören. Im Gegensatz zu dem vitalen und pulsierenden Stadtleben von Daytona Beach genießen die etwas mehr als 3.000 Einwohner in diesem ruhigen Wohngebiet den relaxten Lebensstil und die faszinierenden, natürlichen und nicht überfüllten Strände. Als noch relativ junge Gemeinde feierte Ponce Inlet im Jahr 2013 ihr 50-jähriges Bestehen.

Weiterlesen ...
Audubon House & Tropical Gardens, Key West Fotos

Audubon House

Audubon House & Tropical Gardens. Bild: TripAdvisor

Das Audubon Haus auf Key West ist ein sehr schönes Beispiel der American Classic Revival Architektur. Es wurde im Jahr 1840 von Captain John H. Geiger erbaut. Geiger war der erste vom Staat Florida lizenzierte Hafenlotse. Er machte sein Vermögen mit der Bergung gesunkener Schiffe, die an den gefährlichen Klippen vor den Keys untergegangen sind.

Weiterlesen ...