Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

The Wild Surge

Im Themenbereich Jungala der Busch Gardens Tampa steht The Wild Surge. Die Gondeln steigen mehrmals aus einem Krater auf, um anschließend wieder in die Tiefe zu fallen. Die Fahrt ist recht harmlos und auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Weiterlesen ...

Cheetah Hunt

Cheetah Hunt bedeutet "Jagd des Geparden". Diese Achterbahn im Themenbereich Egypt in Busch Gardens Tampa erreicht auf der 1350 m langen Strecke eine Höchstgeschwindigkeit bis zu 100 km/h. Sie wurde vom Jagdverhalten der Geparden inspiriert. Diese schnellsten Jagdtiere der Welt können bis zu 110 km/h schnell werden.

Weiterlesen ...
Key West FL HD Little White House03

Harry S. Truman Little White House

Harry S. Truman Little White House. Bild: Wikimedia

Das Harry S Truman Little White House auf Key West ist einer der größten historischen Schätze von Florida. Es diente während der Regierungszeit von Harry S. Truman als das "Weiße Haus der Vereinigten Staaten".

Weiterlesen ...
Wettereinschränkungen beim Tiertransport

Wetterinschränkungen beim Haustiertransport

Während der Sommermonate vom 15. Mai bis einschließlich 15. September können Haustiere nicht als Gepäck aufgegeben werden. Die Aufgabe von Haustieren als Fracht ist möglich, es gelten jedoch die nachfolgenden ganzjährigen Einschränkungen.

Weiterlesen ...
Rhode Island Fotos

Rhode Island

Sonnenuntergang in New Harbor, Rhode Island. Bild: TripAdvisor

Der italienische Seefahrer Giovanni da Verrazzano kam 1524 als erster Europäer in dem heutigen Rhode Island an und nannte das Land "Luisa" nach Luise von Savoyen, der Mutter des französischen Königs Franz I. Später, im Jahr 1614, wurde das Land umbenannt. Angeblich war es der Holländer Adriaen Block, der ihm wegen der roten Erde den Namen "Roodt Eylandt (Rote Insel)" gab.

Weiterlesen ...
Madeira Beach Fotos

Madeira Beach

Madeira Beach. Bild: TripAdvisor

Madeira Beach ist eine Stadt am Golf von Mexico, im Norden liegt Redington Beach und im Süden Treasure Island. Mad Beach, so wird Madeira Beach gemeinhin genannt, ist vornehmlich eine Wohngegend ohne nennenswerte Erwerbsbetriebe. Die berufstätigen Bewohner pendeln meist in die umliegenden Regionen.

Weiterlesen ...