Anzeige
USA auf Raten - Finanzierung Ihrer Reise

USA auf Raten – So lässt sich eine Reise ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten finanzieren

Bild: © istock.com/stellalevi

Durch die Weiten Amerikas zu reisen und einmal Städte wie New York oder Los Angeles zu sehen, stellt für viele einen Reisetraum dar. Dieser ist jedoch nicht billig und will erst einmal bezahlt werden. Wir verraten Ihnen hier, wie Sie sich diesen Wunsch erfüllen können.

Für Sparfüchse und Luxus-Liebhaber - die Kosten einer USA-Reise

Die bequeme Finanzierung: Per Kredit in die USA
Bild: © istock.com/AlexKalina

Wenn es darum geht, die Kosten für eine Reise in die USA zu bestimmen, stellt man sehr schnell fest, dass es hier keine pauschale Summe geben kann. Jeder reist anders und hat andere Ansprüche. Gerade in Amerika lassen sich all diese Bedürfnisse – von einfachen Campern bis zur Luxusvilla in den Hollywood Hills – problemlos erfüllen. Vorausgesetzt, das Geld stimmt. Daher sollten Sie für sich selbst überlegen, wie Sie Ihren Urlaub gestalten möchten. Eine Woche in New York kann ebenso spannend sein wie eine mehrwöchige Rundreise im Wohnmobil. Sie sollten sich dabei jedoch die langen Distanzen bewusst machen, denen Sie in den USA begegnen werden. Diese zu bewältigen, nimmt Zeit in Anspruch und sollte daher eingeplant werden. Wenn Sie sich dann erst mal ein ungefähres Budget kalkuliert haben, können Sie überlegen, welche Finanzierungsmöglichkeit für Sie die Richtige ist. Wollen Sie den Traumurlaub aus eigener Tasche bezahlen und dafür sparen, oder können Sie sich auch mit einem schnellen Reisekredit anfreunden?

Die bequeme Finanzierung: Per Kredit in die USA

Auf eine Reise zu sparen bedarf meist viel Zeit im Voraus. Das ist nicht für jeden was. Vielleicht haben Sie spontan entschieden, endlich die große Reise zu unternehmen oder vielleicht fällt Ihnen das Sparen einfach zu schwer. Sollte dies der Fall sein, ist ein Urlaubskredit eine schnelle Methode, um sich solche Träume in Erfüllung gehen zu lassen. Mittlerweile bieten viele Reiseveranstalter und Hausbanken spezifische Reisekredite an, die sich mit kurzen Laufzeiten und flexiblen Summen gut für USA-Reisen oder ähnliches eignen. Sie können dabei entweder direkt beim Anbieter des Urlaubs nach einer möglichen Ratenzahlung fragen oder aber nach einem passenden Online Kredit Ausschau halten. In allen Fällen sollten Sie aber verschiedene Angebote vergleichen, da sich die Konditionen wesentlich unterscheiden können. Achten Sie dabei darauf, dass die Laufzeiten zwischen sechs und zwölf Monaten festgelegt sind. Längere Zahlungszeiträume stehen nicht im Verhältnis zum Urlaubsvergnügen und schließlich wollen Sie nicht immer noch die USA-Reise abbezahlen, wenn der nächste Urlaub vor der Tür steht. Die Kreditsumme ist natürlich von Ihren eigenen Budgetvorstellungen abhängig. Wer kann, sollte auf jeden Fall versuchen, einen Teil des Urlaubes selbst zu finanzieren, um die Kreditsumme so gering wie möglich zu halten.

USA auf Raten – So lässt sich eine Reise ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten finanzieren.

Effektiv auf die große USA-Reise sparen

Nicht jeder möchte für einen Urlaub einen Kredit aufnehmen. Hier heißt die Alternative: sparen, wo es geht. Dafür muss man sich natürlich Prioritäten setzen und die Reise in den Vordergrund rücken. Legen Sie sich ein kleines Sparkonto an, auf das Sie zu Beginn jeden Monats eine kleine Summe einzahlen. So kommen Sie weniger in Versuchung, das Geld auszugeben. Nebenbei können Sie auf Ihre Kaufgewohnheiten achten. Benötigen Sie wirklich ein neues Paar Schuhe oder die teure Stereoanlage? An vielen Stellen kann überraschend viel gespart werden, wenn Sie sich mehrmals die Frage stellen, was Sie von Ihren Käufen wirklich benötigen. Mit der Reise im Hinterkopf haben Sie eine gute Motivation, mal ein wenig kürzer zu treten. Es wird sich am Ende auszahlen. Tipp: Eine Liste mit Einnahmen und Ausgaben verschafft Ihnen einen guten Überblick über Ihre Finanzen, sodass das Sparen leichter fallen sollte.

 

Anzeige