Anzeige
Flughafen JFK, New York

C-Transitvisum zur Durchreise

Bild: Michael Gray, flickr.com

Sollten Sie nicht berechtigt sein, die USA im Transit visumfrei im Rahmen des Visa-Waiver-Programms oder mit einem B1/B2 Besuchervisum zu durchreisen, müssen Sie vor Ihrer Abreise ein C-1 Transit Visum beantragen.

Anzeige

Das C-1 Transit Visum für Ausländer wird erteilt, wenn Sie mit einem sofortigen oder weiterführenden Transit durch die USA in ein Drittland reisen und wenn der Konsul überzeugt ist, dass die Reise nicht unterbrochen wird. Transitreisende dürfen die Transit Lounge verlassen, nachdem ihnen die Einreise in die U.S.A. genehmigt wurde. Sie können Freunde, Bekannte, Verwandte besuchen, solange sie den genehmigten Aufenthalt nicht überschreiten. Der Konsul, der das C-1 Transit Visum genehmigt, muss davon überzeugt sein, dass der Grund der Reise lediglich zur Durchreise der USA dient.

Quelle: Diplomatische Vertretungen der USA in Deutschland

Stand: Februar 2014

 

 

 

 

Anzeige