Anzeige
Inside Passage, Alaska Fotos

Wetter & Klima Inside Passage

Spirit Lake a.k.a. Emerald Lake, Yukon, Inside Passage. Bild: TripAdvisor

In dieser am Pazifischen Ozean gelegenen Zone herrscht maritimes Klima. Die Temperaturen sind relativ mild und die Unterschiede zwischen den Tageshöchst- und -tiefstwerten sind gering, so um die 4°C bis 8°C.

Die Perioden mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt dauern selten länger als zehn Tage. Tiefsttemperaturen von minus 20 Grad und kälter treten relativ selten auf. Umgekehrt sind im Sommer extrem heiße Temperaturen eher selten. Besonders in den Monaten Juni bis August kann es schon mal bis zu 30°C werden, allerdings ist es nichts Ungewöhnliches, dass es auch mal nur 8°C bis 10°C sind.

In Juneau, der Hauptstadt Alaskas, liegt die durchschnittliche Höchsttemperatur im Juli bei ca. 18°C, während es im Januar durchschnittlich minus 2°C sind.

Da das Gebiet direkt auf dem Weg der durch den Golf von Alaska ostwärts ziehenden Stürme liegt, regnet es häufig und sehr stark. Aufgrund der zerklüfteten Landschaft können die Niederschlagsmengen auch in benachbarten Regionen erheblich variieren. Der Ort Yakutat, 340 km nordwestlich der Stadt Juneau gelegen, hat mit ca. 860 cm pro Jahr eine der höchsten Niederschlagsmengen im Staat Alaska.

Im Juni fallen die wenigsten Niederschläge, während die Monate Oktober und November die größten Niederschlagsmengen haben, wobei auch in den Wintermonaten vorwiegend Regen fällt. Schneefall gibt es aber dennoch in den Monaten September bis Mai. Allerdings kommen Schneehöhen über 30 cm wegen der moderaten Temperaturen nur sehr selten vor, und der Schnee bleibt auch meist nicht länger als eine oder zwei Wochen liegen.

 

Angemessene Kleidung für die Inside Passage


FRÜHLING
Kurzärmeliges Hemd, Shorts, langärmeliges Hemd, Jeans/lange Hosen, Wanderschuhe, wasserdichte Stiefel, Windjacke oder Anorak, Wollpullover oder gefütterte Strickweste

SOMMER
Kurzärmeliges Hemd, Shorts, langärmeliges Hemd, Jeans/lange Hosen, Wanderschuhe, Windjacke oder Anorak

HERBST
Kurzärmeliges Hemd, Shorts,  langärmeliges Hemd, Jeans/lange Hosen, Wanderschuhe, wasserdichte Stiefel, Windjacke oder Anorak, Wollpullover oder gefütterte Strickweste

WINTER
Langärmeliges Hemd, Jeans/lange Hosen, warme Mütze und Handschuhe, Wanderschuhe, lange Unterwäsche, Windjacke oder Anorak, Wollpullover oder gefütterte Strickweste, Wintermantel


 

Klima und Bekleidungshinweise für die Regionen Alaskas

Wählen Sie die Region aus:

Southcentral »
Interior »
Far North »
Southwest »

 

 

 

 

Anzeige