Anzeige
Stress Interview

Stress Interview

Bild: Microsoft.com

Ein Stress Interview wird normalerweise nur dann angewendet, wenn die ausgeschriebene Stelle mit besonderen Belastungen verbunden ist. Der Interviewer möchte sehen, wie man mit Stress-Situationen umgeht und wie man sich unter Druck verhält. "Normalerweise" bedeutet aber nicht, dass nicht auch bei einer der anderen Interview-Methoden Stressfragen gestellt werden.

Anzeige

Der Interviewer wird eine Reihe von groben oder sarkastischen Fragen stellen, er wird Ihnen widersprechen oder Behauptungen aufstellen, die aus der Luft gegriffen sind oder mit Suggestiv- und Unterstellungsfragen arbeiten:

  • "Don't you think that you are overpaid in your current position?"
  • "Don't you feel you are a little to old/young for this job?"
  • "With your background, we believe that you are overqualified to join this company."

Der größte Fehler ware, diese Fragen persönlich zu nehmen. Der Interviewer ist nicht wirklich an Ihrer Antwort interessiert (Sie wären wohl gar nicht erst eingeladen worden, wenn an diesen Fragen was dran wäre), sondern er will Ihre Reaktion auf diese Fragen und Ihr Verhalten testen.

Um ein Stress Interview erfolgreich zu überstehen, gibt es ein probates Rezept: Bleiben Sie locker und ruhig, behalten Sie Ihren Sinn für Humor und vermeiden sie ganz einfach, sich in die Defensive drängen zu lassen oder gar verärgert auf Stressfragen zu reagieren.

Man kann diesen Fragen auch mit einer Gegenstrategie begegnen. So ist es oft hilfreich, wenn man versucht etwas Zeit zu gewinnen, um sich eine passende Antwort zu überlegen. Man kann z. B. die gestellte Frage erst eimal wiederholen ("If I understand you right..."). Oder man stellt eine Gegenfrage ("Is this related to..."). Auf Unterstellungen sollte man souverän reagieren, indem man die Behauptung einfach umdreht. Vor einer Beantwortung sollte gedanklich, also unausgesprochen stehen: "Im Gegenteil...":

Frage: "In your current job, you don't seem to perform very well."

Antwort: "(the opposite is right) In the past two years I increased total sales by xx%. During this period of time I was awarded with the 'Top Seller of the Month' for five times."

Also nochmal: Nicht persönlich nehmen! Cool bleiben! Versuchen, aus der Stressfrage heraus einen positiven Aspekt zu gewinnen und darzustellen.

 

 

 

 

Anzeige