Anzeige

Anzeige

Amerikanischer Pass

Amerikanischer Pass

In den USA gibt es keine Meldepflicht. Und auch keinen Personalausweis. Allerdings ist es in sehr vielen Situationen erforderlich, dass auch ein Amerikaner beweisen kann, wer er ist. So muss man z.B. eine ID-Karte mit Bild vorlegen, wenn man bei Inlandsflügen an Bord eines Flugzeugs gehen will, oder wenn man einen Job haben möchte. Auch beim Eröffnen eines Bankkontos muss man sich ausweisen. Normalerweise wird der US Führerschein als gültiges Legitimationsdokument akzeptiert. Und wer keine Fahrerlaubnis besitzt, kann sich bei der Führerscheinbehörde des jeweiligen Bundesstaates eine ID-Karte ausstellen lassen.

Weiterlesen ...

 

Einbürgerungsurkunde – Certificate of Naturalization

Nach der Vereidigungszeremonie

Bild: USCIS Blog

Man darf den neuen amerikanischen Staatsbürgern gratulieren. Nachdem sämtliche Hürden genommen sind – von der Antragstellung über den background check durch das FBI, das Interview bis hin zur Vereidigungszeremonie – ist man nun amerikanischer Staatsbürger oder Staatsbürgerin. Und als solcher hat man jetzt die gleichen Rechte und Pflichten wie all die anderen Amerikaner. Es gibt aber eine einzige Ausnahme: als eingebürgerter citizen kann man nicht amerikanischer Präsident werden.

Weiterlesen ...

Die Regionen der USA

Die Regionen der Vereinigten Staaten

Die Amerikaner sehen ihr Land als ein Gebilde aus mehreren großen Regionen. Die Regionen sind eher als kulturelle Einheiten denn als Verwaltungseinheiten zu verstehen.

Weiterlesen ...
Audubon House & Tropical Gardens, Key West Fotos

Audubon House

Audubon House & Tropical Gardens. Bild: TripAdvisor

Das Audubon Haus auf Key West ist ein sehr schönes Beispiel der American Classic Revival Architektur. Es wurde im Jahr 1840 von Captain John H. Geiger erbaut. Geiger war der erste vom Staat Florida lizenzierte Hafenlotse. Er machte sein Vermögen mit der Bergung gesunkener Schiffe, die an den gefährlichen Klippen vor den Keys untergegangen sind.

Weiterlesen ...
Photograph of Creek Street in Ketchikan, Alaska taken by Eugeniy Kalinin

Preiswerte Unterkünfte in Alaska

Bild: wikimedia.com

Die am weitesten verbreiteten Unterkunftsarten in Alaska sind Motels und Herbergen (hostels). Natürlich kann man auch campen oder das Land mit einem RV (Recreation Vehicle, Wohnmobil) erkunden.

Weiterlesen ...
Pigeon Key FL bridges06

Florida Keys Scenic Highway – Seven Mile Bridge

Seven Mile Bridge (MM 47)

Die Seven Mile Bridge ist die bekannteste und auch längste Brücke der Florida Keys. Eigentlich gibt es dort zwei Brücken. Die ältere trug ursprünglich den Namen Knights Key-Pigeon Key-Moser Channel-Pacet Channel Bridge. Sie wurde 1912 als Teil der Overseas Railroad fertig gestellt.

Weiterlesen ...
Leuchtturm St. Augustine

St. Augustine Lighthouse

Leuchtturm von St. Augustine. Bild: usa-wir-kommen.de

St. Augustine war für die Seeleute schon immer eine Herausforderung. Die Bedingungen von Wetter, Land und Wasser stellten eine Gefahr für die Einwohner dar. Und natürlich auch die mit Schiffen ankommenden Plünderer. Nachdem Pedro Menendez St. Augustine im Jahr 1565 gegründet hatte, beschloss er, einen aus Holz gebauten Turm im Norden der Insel Anastasia Island zu errichten.

Weiterlesen ...
Safety Harbor Fotos

Safety Harbor

Safety Harbor. Bild: TripAdvisor

Wenn man "Safety Harbor" hört, denkt man an Spa und Wellness. Der spanische Forscher glaubte, dass die Quellen, die heute das Safety Harbor Resort mit Wasser versorgen, ein "Fountain of the Youth", also ein Jungbrunnen war.

Weiterlesen ...