Anzeige

Anzeige

Amerikanischer Pass

Amerikanischer Pass

In den USA gibt es keine Meldepflicht. Und auch keinen Personalausweis. Allerdings ist es in sehr vielen Situationen erforderlich, dass auch ein Amerikaner beweisen kann, wer er ist. So muss man z.B. eine ID-Karte mit Bild vorlegen, wenn man bei Inlandsflügen an Bord eines Flugzeugs gehen will, oder wenn man einen Job haben möchte. Auch beim Eröffnen eines Bankkontos muss man sich ausweisen. Normalerweise wird der US Führerschein als gültiges Legitimationsdokument akzeptiert. Und wer keine Fahrerlaubnis besitzt, kann sich bei der Führerscheinbehörde des jeweiligen Bundesstaates eine ID-Karte ausstellen lassen.

Weiterlesen ...

 

Einbürgerungsurkunde – Certificate of Naturalization

Nach der Vereidigungszeremonie

Bild: USCIS Blog

Man darf den neuen amerikanischen Staatsbürgern gratulieren. Nachdem sämtliche Hürden genommen sind – von der Antragstellung über den background check durch das FBI, das Interview bis hin zur Vereidigungszeremonie – ist man nun amerikanischer Staatsbürger oder Staatsbürgerin. Und als solcher hat man jetzt die gleichen Rechte und Pflichten wie all die anderen Amerikaner. Es gibt aber eine einzige Ausnahme: als eingebürgerter citizen kann man nicht amerikanischer Präsident werden.

Weiterlesen ...

Hühner auf Key West.

Es gackern die Hühner am Southernmost Point

Bild: usa-wir-kommen.de

Jedes Mal, wenn ich nach Key West gekommen bin habe ich mich darüber gewundert, dass man überall auf der Insel freilaufende Hühner sieht. Sie gackern und führen ihre watschelnden Küken aus. Sie scharren und picken unter den Tischen in den Gartenlokalen und sie laufen auf den Straßen herum, ohne sich um den regen Verkehr zu kümmern, wohl wissend, dass ihnen nichts geschieht.

Weiterlesen ...
Bahia Honda FL SP02

Florida Keys Scenic Highway – Bahia Honda Key

Strand auf Bahia Honda. Bild: Wikimedia

Little Duck Key (MM 40)

Nach dem Überqueren der Seven Mile Bridge kommt man bei MM 40 zur Little Duck Key. Rechts befindet sich ein Parkplatz, von dem man zu Fuß den dortigen Teil der Historischen Seven Mile Bridge begehen kann. Auf dem kleinen Inselchen Little Money Key auf der Nordseite der Seven Mile Bridge (Bayside), das dicht mit Bäumen bewachsen ist, steht ein Wohnhaus. Die Insel kann nur mit dem Boot erreicht werden.

Weiterlesen ...

Kutztown Folk Festival

Kutztown Folk Festival. Bild: usa-wir-kommen.de

Gehen Sie auch gerne auf Jahrmärkte und Open Air Festivals? Lassen Sie sich auch gerne mit gutem Essen verwöhnen? Dann sollten Sie sich das "Kutztown Folk Festival" nicht entgehen lassen.

Weiterlesen ...
Gesundheitsbedingungen beim Tiertransport

Gesundheitsbedingungen beim Tiertransport

Gesundheitsattest

Für den Transport von Haustieren verlangen einige Fluggesellschaften ein Gesundheitsattest, das von einem zugelassenen Tierarzt innerhalb 10 Tagen vor dem Transport ausgestellt worden ist.

Weiterlesen ...
Mile Marker 0

Florida Keys Scenic Highway
Key Largo (MM 99,5)

Christ of the Abyss. Bild: FHWA

Der Florida Keys Scenic Highway ist Teil der US 1, der "old national road" die Ihren Anfang im Bundesstaat Maine hoch im Norden der USA nimmt und entlang der Ostküste bis nach Florida führt.

Weiterlesen ...
Naturalization Ceremony Grand Canyon

Die Vereidigung

Vereidigungszeremonie im Grand Canyon National Park. Bild: flickr.com

Der für jeden angehenden amerikanischen Staatsbürger krönende Abschluss des Einbürgerungsverfahrens ist die feierliche Vereidigung. Wenn der USCIS den Antrag auf Einbürgerung genehmigt hat, müssen Sie einer Zeremonie beiwohnen, in deren Verlauf der so genannte "Oath of Allegiance to the United States", auch "Pledge of Allegiance" genannt, abgelegt wird. In einigen Fällen können Sie den Eid bereits am Tag Ihres Interviews ablegen und erhalten damit auch schon die Einbürgerungsurkunde (Certificate of Naturalization). Ansonsten erhalten Sie vom USCIS per Post eine Benachrichtigung über das Datum und die Uhrzeit und den Ort der Vereidigung (“Notice of Naturalization Oath Ceremony”).

Weiterlesen ...