Anzeige
Anzeige

Anzeige

Flugreise mit Kindern: So wird es ganz entspannt!

Flugreise mit Kindern: So wird es ganz entspannt!

Bild: ©istock.com/RichVintage

Wer in die USA reisen will, muss zunächst die Strapazen einer langen Flugreise auf sich nehmen. Mit kleinen Kindern können die Stunden bis zur Landung allerdings zur nervlichen Zerreißprobe werden. Doch das muss nicht sein! Wie die Zeit über den Wolken für Eltern und Kinder entspannt verläuft, steht im folgenden Artikel.

Weiterlesen ...
Maultier Reiten am Grand Canyon

Maultier Reiten am Grand Canyon

Bild: GRAND CANYON NP. NPS

Wie wäre es den mit einem Ausritt am Rand des Grand Canyon? Oder in den Canyon hinunter? Eine geführte Tour verspricht ein einmaliges Abenteuer zu werden, das man nie mehr vergessen wird. Pferde waren ja seit jeher das klassische Transportmittel im Wilden Westen. Aber das Maultier bewährt sich am Grand Canyon schon seit langem als das am besten geeignete Reittier. Diese Tiere verbinden die Trittsicherheit eines Lastesels mit der Größe und Stärke eines Pferdes.

Weiterlesen ...

Iowa Fotos

Iowa

Bettendorf, Iowa. Bild: TripAdvisor

Der Staat hat seinen Namen von dem Stamm der Iowa, einem Volk der amerikanischen Sioux Indianer. Es wird behauptet, dass das Wort von ayuhewa ("schlafend") kommt.

Weiterlesen ...
Fly Level's Cabin Crew Students

Crew-Mitglieder (C1/D-Visa)

Bild: Wikimedia.org

Individuelle C1/D Visa werden für Besatzungsmitglieder von internationalen Fluggesellschaften erteilt und auch für Beschäftigte bzw. Personal auf Schiffen und Kreuzfahrtschiffen.

Weiterlesen ...
U.S. Citizenship and Immigration Service

Visakategorien

Das Visum wird durch eine US-Botschaft oder ein US-Konsulat ausgestellt. Es berechtigt den Inhaber zur Reise in die USA bzw. die Einreise in die USA zu beantragen; das Visum garantiert jedoch nicht die Einreise. Der Einwanderungsbeamte am Einreiseflughafen stellt fest, ob der Visainhaber zum Einlass in die USA berechtigt ist.

Weiterlesen ...
Longwood Gardens Fountains 2008

Die Mittleren Atlantikstaaten

Delaware, Maryland, New Jersey, New York, Pennsylvania, Washington D.C.

Insofern die Neuenglandstaaten die Ideen und Dollars für die Erschließung Amerikas im 19. Jahrhundert lieferten, so lieferten die Mittleren Atlantikstaaten die Arbeitskraft. Die größten Staaten dieser Region, New York und Pennsylvania, wurden die Zentren der Schwerindustrie (Eisen, Glas und Stahl). In dieser Region ließen sich im Gegensatz zu den Neuenglandstaaten unterschiedlichere Bevölkerungsgruppen nieder.

Weiterlesen ...

Key West - Insel mit karibischem Flair

Seven Mile Bridge. Bild: usa-wir-kommen.de

Wer den Sonnenstaat Florida mit seinem tropischen Klima liebt und Urlaub dort macht, der sollte unbedingt einen Abstecher auf die Florida Keys unternehmen. Die Keys sind eine dem Festland vorgelagerte Inselkette, deren Namen nichts mit „Schlüsseln“ zu tun hat, sondern sich von dem spanischen „cayo“ ableitet und so viel bedeutet wie kleine Insel. Key West ist die letzte auf dem „Landweg“ erreichbare Insel, wobei Landweg eigentlich zu viel gesagt ist. Denn die einzige Straße dorthin führt über 42 Brücken von Insel zu Insel. Die längste davon ist die berühmte 7-Mile-Bridge zwischen Marathon und Bahia Honda. Im Süden liegt der Atlantische Ozean und im Norden ist der Golf von Mexico.

Weiterlesen ...
Ripley's Believe It Or Not, Key West Fotos

Ripley's Believe It Or Not

Ripley's Believe It Or Not. Bild: TripAdvisor

Der skurrilste Ort auf Key West. Ein Museum der Merkwürdigkeiten, des Bizarren und Ungewöhnlichen, in dem über 500 Ausstellungsstücke auf fast 1000 Quadratmetern in klimatisierter Umgebung zu sehen sind.

Weiterlesen ...